Margarita Fischer als Edda, Hausbesitzerin
Doris Meyer als Issida, weiblicher Hausgeist
Manuel Dospel als Isnetboid, männlicher Hausgeist
 
Petra Mayer als Eva Gutmannl, Helferin von Edda
Gerald Fuss als Dr. Günter Meisenberger, Arzt
Herbert Gratzl als Peter Angererr, Bauunternehmer
 
Herbert Lohner als Karl Brösel, Psychatriebewohner
Walter Schwanzer als Walter Alter, Pfleger von Karl
Susanne Hoch, als Darina Napalmtova, falsche Pflegerin
     
Max Lehrbaum als Pater Gabriel
Tina Kwiatek als Gerti, Pfarrersköchin
Franz Neuwirth-Endl als Amor, Gott der Liebe
     
     
     
 

Der hinterhältige Bauunternehmer Peter Angerer versucht, der alten Edda Drüben ihr Haus abzuluchsen um ein Casino zu errichten. Dafür sind ihm alle Mittel recht. Er spielt alle Beteilgten gegeneinander aus und engagiert sogar eine falsche slowakische Pflegerin, um Edda aus dem Weg zu räumen.

Issida, Eddas guter Hausgeist will das jedoch nicht zulassen. Isnetboid, der böse Hausgeist aus der Nachbarschaft, eilt zu Hilfe. Gemeinsam versuchen sie, Peter Angerer einen Strich durch die Rechnung zu machen.

Ein trinkender Pater, eine schwangere Pfarrersköchin und ein Psychatriepatient machen das Chaos perfekt.

 
 
 
 
Freitag, 20. Jänner 2023 (19:30 Uhr)
Freitag, 27. Jänner 2023 (19:30 Uhr)
Samstag, 21. Jänner 2023 (19:30 Uhr)
Samstag, 28. Jänner 2023 (19:30 Uhr)
Sonntag, 22. Jänner 2023 (17:00 Uhr)
Sonntag, 29. Jänner 2023 (17:00 Uhr)
 
 
 
 
derzeit noch keine Fotos & Videos
 
 
 
 
   
Werbeplakat